dddd

Parque Lineal de Manzanares - Entlang des Manzanares bis an die freie Natur

Entlang des Flusses Manzanares gibt es seit kurzem den Park Madrid Río , der durch die Vertunnelung der Stadtautobahn M30 entstand. Ein ...


Entlang des Flusses Manzanares gibt es seit kurzem den Park Madrid Río, der durch die Vertunnelung der Stadtautobahn M30 entstand. Ein klassischer Stadtpark, wo es keinen Platz für wilde Natur gibt, sondern wo alles architektonisch geplant ist. Mir gefällt Madrid Río sehr, doch wer aber etwas mehr Ruhe und etwas unberührte Natur sucht, kann dies weiter flussabwerts im Parque Lineal de Manzanares finden.

Zu erreichen ist dieser Park mit der Metro Linie 3, Haltestelle Almendrales oder Hospital 12 de Octubre oder mit dem Bus Linie 23 und danach mit jeweils einem Fussweg.



Ver mapa más grande

Ich habe einen Blogeintrag gefunden, der besagt, dass man jetzt auch vom Park Madrid Río ohne Unterbrechungen zum Parque Lineal de Manzanares spazieren oder Rad fahren kann, dies habe ich allerdings selbst noch nicht ausprobiert. (http://www.enbicipormadrid.es/2011/05/nuevo-acceso-al-parque-lineal-del.html)

Nachtrag vom 8. Dezember 2011: Durchgang gesperrt wegen einer Baustelle

Es ist leider nicht korrekt, dass man vom Parque de Manzanares am Manzanares bis nach Rivas-Vaciamadrid zu Fuss gehen kann. Es gibt eine Baustelle, die den Durchgang versperrt, weshalb ein weitergehen nicht möglich ist. Dies habe ich bei einem weiteren Spaziergang bemerkt. Baustelle siehe B. Auf einer gelöschten Webpage - gespeichert im Google Cache - siehe auch PDF. Mir ist nicht klar, ob diese Baustelle im Zusammenhang mit einem olympischen Ruderkanal oder der neuen Hochgeschwindigkeitsbahnstrecke in Verbindung steht. 


Ver mapa más grande

Sobald ich mehr weiss, werde ich es veröffentlichen.


10. Dezember 2011: Ich habe eine Auskunft von www.parquelineal.com bekommen. Die Bauarbeiten hängen der Erweiterung der Hochgeschwindigkeitsbahnstrecke Richtung Levante (Valencia) zusammen, hier der richtige Link: http://www.parquelineal.es/proyectos/linea-alta-velocidad-levante.php

Die Unterbrechung des Fussweges soll vorübergehend sein.




Der Parque Lineal de Manzanares ist in 3 Abschnitte geteilt. (siehe detallierte Information auf Spanisch). 
Quelle:  www.parquelineal.es

Der erste Teil des ersten Abschnitts  ist ein ziemlich klassischer Park, mit zwei Hügeln (aus zusammengetragenem Schutt), mit einer von weither sichtbaren Statue. Zu diesem Monument führt eine riesige Freitreppe. Es gibt Springbrunnen und Sporteinrichtungen. Von den Hügeln hat man eine einmalige Sicht auf einen grossen Teil der Stadt. Im Hintergrund sieht man die Sierra mit ihren schon verschneiten Gipfeln, und weiter im Vordergrund die Hochhäuser der Plaza de España, das Gebäude Telefonica an der Grand Vía und man sieht aus dieser Perspektive zwei der fast 300 Meter hohen Wolkenkratzer, des Cuatro Torres Business Center.


Interessant ist auch das Stadtviertel des ersten Abschnittes. Madrid scheint plötzlich nicht mehr so gross, sondern hat plötzlich etwas von einem Dorf mit kleinen zweistöckgigen Häusern.


Weiter am Fluss entlang, an der Caja Mágica (Kongress- und Kulturzentrum) vorbei, befindet man sich plötzlich ein einem natürlichen Flusslauf (oder besser Bachlauf) wieder, wo man kaum Menschen begegnet. Es gibt Enten, Milane, jede Menge Bäume und Sträucher und ab und zu mal eine Bank zum Ausruhen. Dies ist der zweite Teil des ersten Abschnittes dieses Parks.

Weiter in Richtung der Flusslaufs hört man dann einen seltsamen intensiven Lärm, der wohl von der Kläranlage stammt, die irgendwann zugunsten des Parkes verlegt werden soll.



Die Abschnitte 2 und 3, sollen noch vollkommen naturbelassen, wenn nicht verwahrlost sein, und einige Besonderheiten wie halbverfallene Ausgrabungen und einen Gefechtsgraben des Zivilkrieges beherbergen.

Der Park endet bei der Einmündung des Manzanares in den Jarama in der Gemeinde Rivas Vaciamadrid. Hier soll es Parkmöglichkeiten geben und eine Metro-Haltestelle (Rivas Vaciamadrid).

Abschnitt zwei und drei habe ich noch nicht "erwandert", davon werde ich bei Gelegenheit berichten.

Hier alle Fotos



Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer

Related

Sehenswert 8291811200819618227

Kommentar veröffentlichen

Follow Us

Meistgesehen

Diskussion

Lust in der inundummadrid-Community mitzumachen?


Email_Abo

Fotoalben

Fotoalben 1
Album1

Fotoalben 2
Album2


item