dddd

Heizstrahler für Madrids Terrassen

Nachdem die spanische Regierung ein absolutes Rauchverbot in geschlossenen öffentlichen Räumen durchgesetzt hat, hat sich jetzt die spani...

Nachdem die spanische Regierung ein absolutes Rauchverbot in geschlossenen öffentlichen Räumen durchgesetzt hat, hat sich jetzt die spanische Gastronomie-Lobby einen "Ausgleich" geschaffen.

Der Umbau von Terrassen und der Kauf sowie die Instalation von Heizstrahler wird jetzt von der Madrider Regionsregierung subventioniert, so dass die Raucher "die meiste Zeit des Jahres" in den bewirtschafteten Terrassen rauchen können.

Dank des Antitabakgesetzes können wir nun also im Winter auf den Terrassen sitzen und die Ökobilanz etwas "aufhübschen".

Related

Meinung 4340459324839958834

Kommentar veröffentlichen

Follow Us

Meistgesehen

Diskussion

Lust in der inundummadrid-Community mitzumachen?


Email_Abo

Fotoalben

Fotoalben 1
Album1

Fotoalben 2
Album2


item