dddd

Was machen zwischen Weihnachten Silvester und Heilige Drei Könige

Puerta del Sol - Blick auf den Glockenturm der Regionsregierung Am 24. Dezember ist halb Madrid in Richtung ihrer Familien aufgebrochen,...

Puerta del Sol - Blick auf den Glockenturm der Regionsregierung
Am 24. Dezember ist halb Madrid in Richtung ihrer Familien aufgebrochen, um Heiligabend und am einzigen Weihnachtsfeiertag, dem 25. Dezember, zusammen zu sein. Viele haben hat die Stadt verlassen, um die Eltern und Familie in ihren Pueblos (Dörfern, als Pueblo wird Toledo mit 80.000 Einwohner, wie auch Vigo mit 300.000 bezeichnet, also vielleicht in diesem Fall mit "Ursprungsort" zu übersetzen) zu besuchen.

Was die tun können, die "zwischen den Jahren" in Madrid sind:
  • Generalproben Puerta del Sol am 30. und 31. Dezember 2010
  • Glocken an Silvester - Silvesterparty Puerta del Sol 31.12.2010
  • Umzug der Heiligen Drei Könige am 5. Januar 2011
Generalproben der Silvesterglocken auf der Puerta del Sol

30. Dezember 2010 - 24.00 Uhr (also korrekt ausgedrückt um 0.00 in der Nacht vom 30. Dezember auf den 31. Dezember 2010). Viele nutzen die Chance, die grosse Party eine Nacht vorzuziehen, da es an der Silvesternacht nichts für Klaustrophobiker ist.

31. Dezember 2010 - 12.00 Uhr (nachmittags).

Campanadas (Glockenschläge) um 0.00 Uhr in der Silvesternacht auf der Puerta del Sol

Hier kopiere ich aus meinem Blog des letzten Jahres:

Warum essen die Spanier 12 Trauben, eine nach der anderen zu jedem Glockenschlag? Im Jahr 1909 gab es einen grossen Überschuss an Trauben, so wurden den Menschen, die an Silvester an der Puerta del Sol versammelt waren, Trauben geschenkt. Einer hatte die Idee, zu versuchen, eine Traube zu jedem Glockenschlag zu nehmen - d¡ese Herausforderung wurde von der Menschenmenge angenommen und hat sich somit in nationales Brauchtum entwickelt. Viele Spanier sind davon überzeugt, dass dieser Brauch auch in anderen Ländern existiert und sind dann enttäuscht zu hören, dass man in Deutschland z.B. nur mit Sekt anstösst...

Also, 12 Trauben pro Person und Sekt kaufen - wenn es keine mehr gibt, dann eine Dose - und rechtzeitig los zur Puerta del Sol. Und am besten noch eine verrückte bunte Perücke aufsetzen, die Lust am Verkleiden haben die Spanier mit Lady Gaga gemein. Ganz Fernsehspanien blickt in dieser Nacht auf die Puerta del Sol.

Kurz vor Mitternacht, vor den 12 Glöckenschlägen, wird innerhalb des Glockenturms eine metallene Kugel heruntergelassen und es ertönen vier Vierteltöne. Und dann beginnen die 12 Glockenschläge, der Countdown zum neuen Jahr. Eine Traube pro Glockenschlag in den Mund. Nicht verschlucken, nicht verzählen, das bringt schlechtes Glück (wie die Spanier Unglück nennen). Schauen Sie auf die obersten Etagen der gegenüberliegenden Gebäude, hier haben sich die Fernsehteams aus ganz Spanien eingemietet.

Umzug des letzten Jahres 2010
Cabalgata de Reyes - Umzug der Heiligen drei Könige am 5. Januar 2011

Einen Tag bevor dem die Kinder endlich die Geschenke bekommen (auch wenn einige "europäisierte" Familien, einen Teil der Geschenke schon am Heiligabend gegeben haben, so dass die Kinder während der Ferien noch damit spielen können, denn nach den heiligen drei Königen beginnt die Schule wieder). Hier die Fotos des letzten Jahres.

Hier der Umzugsverlauf Start 18.30

Start Nuevos Ministerios Ecke la Plaza de San Juan de la Cruz.
Plaza del Doctor Marañón.
Glorieta de Emilio Castelar.
Plaza de Colón.
Paseo de Recoletos
Plaza de Cibeles.
Endpunkt: Palacio de Cibeles, Sitz des Bürgermeisters von Madrid

Um 20.45 wird der Umzug hier vom Bürgermeister begrüsst mit einer Ansprache der Heiligen Drei Könige
Anschliessend Feuerwerk
Am interessanten ist wohl die Plaza de Cibeles, aber dort wird es fast unmöglich sein, eine Platz zu finden.


Ver cabalgata reyes madrid 2011 en un mapa más grande

Related

Feiertage Fiestas 9158099750317235230

Kommentar veröffentlichen

Follow Us

Meistgesehen

Diskussion

Lust in der inundummadrid-Community mitzumachen?


Email_Abo

Fotoalben

Fotoalben 1
Album1

Fotoalben 2
Album2


item