dddd

Vorankündigung: "Volksfest in Madrid" Orgullo Gay 30. Juni bis 4. Juli 2010

Wie jedes Jahr, nähert sich das grösste Volksfest Madrids, zu dem Millionen Menschen aus aller Welt nach Madrid kommen. Dieses Fest hat sein...

Wie jedes Jahr, nähert sich das grösste Volksfest Madrids, zu dem Millionen Menschen aus aller Welt nach Madrid kommen. Dieses Fest hat seinen Ursprung im schwul-lesbischen Christopher-Street-Day (auf spanisch "Orgullo Gay" - Schwuler Stolz), doch diese Feiern sind längst nicht mehr auf Chueca und die Homosexuelle Bevölkerung beschränkt, sondern haben sich zu dem grössten Fest Madrids entwickelt. Es ist chick hier dabei zu sein.


Das ganze Stadtviertel von Chueca ist über eine Woche lang geschmückt und zu einer eine grossen Kneipe verwandelt. Auf mehren Plätzen und Strassen gibt es Live-Musik und Shows.

Der Pregón (offizielle Eröffnung) mit Musik und Ansprachen findet am Mittwoch, 30. Junio 2010, um ca. 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr auf der Plaza de Chueca statt.

Am angenehmsten sind die ersten Tage, denn dann kann kann man sich noch einigermassen durch die Strassen bewegen und gemütlich die Musik und ein Bier geniessen, ab dem Freitag und spätestens am Samstag, sollten alle Klaustophobiker besser einen grossen Umweg um Chueca machen, denn dann kann man sich nur Millimeterweise bewegen und entweder man lässt sich einfach von den Massen und der Musik treiben oder man bekommt einfach nur Panik.

Hier der Link zur Veranstaltung des letzten Jahres:
http://www.inundummadrid.com/2009/06/orgullo-madrid-csd-das-grosste-fest.html

Und hier die Fotos de letzten Jahres.




Programm Quelle Espormadrid

Miércoles 30 de junio
20:45 Deborah Ombres cantará el himno oficial del Orgullo 2010
21:00 Pregón del orgullo 2010 a cargo de Imanol Arias y Ana Milán
Conciertos Vivas:
21:30 Mürfilla
22:00 Belén Arjona, Tiza, Ondina

Jueves 1 de julio
18:00 Música ambiente
20:00 Apertura a cargo de La Plexy
20:30 VIVAS: Vega
21:30 EL EUROCLUB: Mirela, Baltanas, Samuel y Patricia, Anael, Rebeka, Anabel Conde, Lorena Calero, David Velardo. DJ Kiernan

Viernes 2 de julio
18:00 Música ambiente
20:00 Apertura a cargo de La Plexy
20:30 Lady Gaga Talent Show by DLRO-Live
22:30 Wagon Folk
23:00 Dani Alemán
23:30 Silvia Magari
00:00 Barb@zul
00:30 Vicky Larraz
01:00 LESMADRID PREPARTY: Resaka DJ´s + DJ Moni-K vs. Moni DJ

Sábado 3 de julio
20:30 DJ Tania by Truco Animación y Gogo´s
22:30 DJ Holydubs by Bebop
00:30 DJ Kana +Lolita Versace by Truco & DJ Santy B by Escape


Das beeindruckenste Event ist der Karossen-Umzug, an der viele Bars, Discos, Zeitschriften und sogar Google teilnehmen (dieses Jahr hat sogar die Stadt Madrid ihre eigene Karosse). Er findet am Samstag, 3. Juli 2010 ab 18.00 statt. Die ganze Gran Vía ist gesperrt und Hunderttausende von Menschen säumen die Strasse und tanzen auf die Musik, die von den Karossen schallt. Und ab und zu wird auch mal Wasser zur Abkühlung abgeworfen.

Der Umzug, offizielle "Manifestación" genannt beginnt an der Puerta de Alcalá und endet an der Plaza España.  Am besten bereits vor 18.00 Uhr einen Stehplatz in der Gran Vía reservieren - und achten Sie auf auch auf die Menschen auf den Balkonen der Gran Vía. Dort sind immer einige Schauspieler verloren gegangen...
Danach ist ein Konzert in der Plaza España angesagt. (Wenn man dorthin durchkommt).

Und danach weiter ins Gemenge nach Chueca. Der normale Madrider schläft diese Nacht nicht...

Und noch als Anmerkung: Die konservative Bürgermeisterin Ana Botella, Frau des Ex-Präsidenten Aznar, wollte den Umzug dieses Jahr aus der Innenstadt verbannen und in einen Park ausserhalb der Stadt verlegen. Doch damit ist sie nicht wegen lauter Proteste nicht durchgekommen. Jedoch wurden aus Rücksicht auf die Anwohner zeitliche Grenzen gesetzt. Immerhin hat sich der Orgullo Gay zu einer wichtigen touristische Einnahmequelle entwickelt.

Related

Veranstaltungen 1462144586737565914

Kommentar veröffentlichen

Follow Us

Meistgesehen

Diskussion

Lust in der inundummadrid-Community mitzumachen?


Email_Abo

Fotoalben

Fotoalben 1
Album1

Fotoalben 2
Album2


item