dddd

Fiestas San Isidro 12. - 16. Mai 2010 Madrid

Das Fest des Madrider Stadtheiligen stehen bevor. Wegen des 100-Jahr-Feier der Gran Vía ist dieses Jahr dieser Boulevard mit einbezogen und ...

Das Fest des Madrider Stadtheiligen stehen bevor. Wegen des 100-Jahr-Feier der Gran Vía ist dieses Jahr dieser Boulevard mit einbezogen und aus diesem Grund sind auch viele besondere Ereignisse geplant.

Hier das offizielle Programm auf Spanisch





Mittwoch, 12. Mai 2010 


Umzug der Riesen und Grossköpfe 18.00 bis 20.Uhr

  • Start: Plaza Santo Domingo über Preciados, la Puerta del Sol und la calle Mayor bis Plaza de la Villa
  • Dieses Jahr eröffnet das Geschrei dieser illustren Figuren die Fiesta des San Isidro. Der Verein der Riesen und Gross-Köpfe der Stadt Madrid zieht durch Madrids Strassen, um die Kinder zu erschrecken. Ziel ist die Plaza de la Villa, wo um 20.00 Uhr der offizielle Erföffnung beginnt.
Offizielle Eröffnung durch Raphael,  20.00 Uhr
  • Plaza de la Villa



Donnerstag, 13. Mai 2010

Olga María Ramos von 20.30 h. bis 22 h
  • mit Puro cuplé,
  • Jardines Vistillas (Nähe Kathedrale Almudena)


Freitag, 14. Mai 2010

Templo de Debod - von 10 bis 14 und 16 bis 24 Uhr
  • Der Tempel ist bis 00 geöffnet und ab 21 Uhr erwarten geheimnisvolle Figuren die Besucher und geben Einblicke in die Geheimnisse des Tempels.

Mota en concierto, von 20.30 h. bis 22 h
  • Pop-Rock-Konzert
  • Jardines de la Vistilla 
Primital, de 22.30 h. a 00.30 h
  • Un concierto espectáculo, una ópera funk-rock que fusiona pop, jazz o músicas del mundo e  integra  coros y polifonías con textos y situaciones cómicas
  • Ein Show-Konzert, eine Funk-Rock-Oper, die Pop, Jazz und internationale Musik.
  • Jardines de la Vistilla


Samstag, 15. Mai 2010

Templo de Debod - von 10 bis 24 Uhr
  • Der Tempel ist bis 00 geöffnet und ab 21 Uhr erwarten geheimnisvolle Figuren die Besucher und geben Einblicke in die Geheimnisse des Tempels.

Regionale Folklore-Tänze, 11 bis 14.30 Uhr
  • Gruppen aus: Galicia, Asturias, País Vasco, Aragón, Cataluña,  Castilla y León, Castilla-La Mancha, Extremadura, Andalucía y Canarias
  • Jardin de las Vistillas

    Festival de Danzas Madrileñas, 18.30 h.

    • Asoc. Coros y Danzas Francisco de Goya, 18.30 h.
    • Asoc. Coros y Danzas de Madrid, 19 h.
    • Asoc. Cultural Arrabel, 19.30 h.
    • Asoc. Folklórica Villa de Madrid, 20 h.
    • Asoc. Universitaria de Danza El Candil, 20.30 h.
    • Jardines de la Vistilla

    Asociación Goyesca de Madrid presenta Aquel Madrid goyesco,
    21 h

    • Aufführung im Stil Madrid zur Zeit von Goya
    • Jardin de la Vistilla

    Dorsia Band, von 22.30 h. bis 00.30 h.

    • Jardines de la Vistilla

    Die 100-Jahre-Nacht (La Noche del Centenario)
    18.00 bis 00.45 Uhr Gran Vía bis Calle Alcalá
    • Die ganze Innenstadt ist eine grosse Bühne. Musikalische Veranstaltungen die ganze Nacht.
    • Ab 18.00 Uhr ist ein 1.400 m langer roter Teppich auf der ganzen Länge der Gran Vía ausgerollt, auf der alle spazieren können und von dort an den Events teilnehmen können.

    Piazzolla Tango. Buenos Aires Tango, 19 Uhr - Red San  Luis
    • Eliana Figueroa und Iñaki Urlezaga bieten uns das Schauspiel Piazzolla Tango. Und dann sehen Sie die Gruppe Tango Buenos Aires mit den Tango Weltmeistern Celatti Melody und Jose Fernandez
     Mastretta, 20.30 Uhr - Red San  Luis
    •  Tänze für die Volksplätze
    Esperanza Roy, Pastora Soler und Diana Navarro mit dem Städtischen Symphonieorchester , 22.30 Uhr - Red San Luis




    Muscialszenen auf der Plaza Callao, 21.00 Uhr
    • Ausschnitte der beiden Musicals: 40 El Musical und Hoy No Me Puedo Levantar werde auf der Plaza Callao aufgeführt.

    3D Projektion auf das Telefónica-Gebäude, 22.05 und 00.05 Uhr 
    • Gran Vía - das ehemals höchste Gebäude als grosse Leinwand
    Live Konzert mit Musik ab den 80er Jahren - Plaze España ab 22.30
    • Grosse Bühne auf der Plaze España, umgeben von den ersten Hochhäusern Madrids.
    • Nacho G. Vega, de Nacha Pop. Rafa Sánchez, de La Unión. Nacho Campillo, de Tam Tam Go. Mercedes Ferrer. Germán Coppini, de Golpes Bajos.
    Muscialszenen auf der Plaza Callao, 24.00 Uhr (also eigentlich schon Sonntag)
    • Ausschnitte aus Muscials der Stage-Productionen von "Mama Mia" bis "Chicago" werden auf der Plaza Callao aufgeführt. 
    Grosse Finale: Feuerwerke an verschiedenen Punkten der Gran Via 24.30 Uhr (eigenlich also am Sonntag Morgen) 


    Sonntag, 16. Mai 2010

    Strassenaufführung der Vereinigung der traditionellen Gruppen,
    von 17 h. bis 18 h.

    • Traditionelle Tänze auf der Strasse
    • Jardines de la Vistilla
    Show der traditionellen Madrider Gruppen, von 18.15 h. bis 20.30 h.

    •  Jardin de las Vistillas
    Mari Pepa de Chamberí (Cuplé)  21h. - 22h.

    • Jardín de las Vistillas
    Eva und ihr Madrid (Cuplé)  22:30h. - 23:30h.

    • Jardín de las Vistillas


        Related

        Veranstaltungen 3491266327693253542

        Kommentar veröffentlichen

        Follow Us

        Meistgesehen

        Diskussion

        Lust in der inundummadrid-Community mitzumachen?


        Email_Abo

        Fotoalben

        Fotoalben 1
        Album1

        Fotoalben 2
        Album2


        item